RSO - Miteinander leben und lernen

Realschule Osterath

miteinander leben und lernen

Paralax-Top - Single-Header

DELF

Seit dem Schuljahr 2007/2008 werden an unserer Schule bei Bedarf zwei DELF-Kurse für die Niveaustufen A1 (ab Klasse 7) und A2 (ab Klasse 8) angeboten.


In dieser AG bereiten sich Schülerinnen und Schüler in einer Gruppe von max. 12 Schülern kostenlos auf ein international anerkanntes Diplom für Französisch als Fremdsprache vor.


Hier einige nützliche Informationen zu diesem Diplom:


Was ist DELF überhaupt?
Die Abkürzung „DELF“ steht für „Diplôme d’Etudes en Langue Française“. Für Schüler wird das sogenannte „DELF scolaire“ angeboten, das auf die Lebenswelt jugendlicher Lerner zugeschnitten ist.

Welche Leistungsniveaus gibt es?
Es gibt die Niveaustufen A1, A2, B1 und B2. Die Niveaus A1 bis A2 bescheinigen, dass man über Grundkenntnisse im Französischen verfügt und man fähig ist, mündlich und schriftlich in Alltagssituationen zu kommunizieren.

Wie bereitet man sich in der DELF-AG vor?
In der AG bereiten sich die Schüler gezielt auf die verschiedenen Prüfungsinhalte vor. Dabei werden Materialien verwendet, die wie die Prüfungsaufgaben aufgebaut sind. Durch Rollenspiele werden Gesprächssituationen wirklichkeitsnah simuliert.

Wie ist die Prüfung aufgebaut?
Jede Prüfung besteht aus vier Teilen:

Schriftlich
1. Teil: Hörverstehen
2. Teil: Leseverstehen
3. Teil: Schriftlicher Ausdruck

Mündlich
4. Teil: Mündlicher Ausdruck

Wann und wo findet die Prüfung statt?
Es gibt festgelegte Prüfungstermine, sie finden in der Regel im Januar bzw. im Februar jedes Jahres statt. Die genauen Prüfungstermine erfährt man in der AG.
Die schriftliche Prüfung findet meist an der RSO statt, die mündliche Prüfung an einer Schule in der Umgebung.

Ist die Prüfung kostenpflichtig?
Die Vorbereitung auf die Prüfung in der AG ist kostenlos. Vom Institut Français wird jedoch eine einmalige Anmeldegebühr von 18 Euro (A1) und 35 Euro (A2) erhoben.

Wann ist der DELF-Kurs das Richtige für mich? – Dann,…

  • wenn du Französisch als Wahlpflichtfach gewählt hast!
  • wenn du Freude an der Sprache hast und du deine Kenntnisse aus dem Unterricht vertiefen möchtest!
  • wenn du deine Sprachkenntnisse nicht nur auf dem Zeugnis, sondern auch durch das weltweit einheitliche Diplom beweisen möchtest!
  • wenn du ein international anerkanntes Diplom erlangen möchtest, das eine wichtige Zusatzqualifikation in späteren Bewerbungen sein kann!
  • wenn du wertvolle persönliche Erfahrungen sammeln möchtest, indem du die Prüfung ablegst!

Interessenten können sich gerne an Frau Guyot wenden.

Städtische Realschule Osterath
Görresstr. 6
D-40670 Meerbusch

Telefon: 02159 / 67 97 0
Telefax: 02159 / 67 97 19
E-Mail: rso@meerbusch.de

Öffungszeiten des Sekretariats:
montags bis donnertags von 8:00-14:30 Uhr
freitags von 8:00-13:00 Uhr