RSO - Miteinander leben und lernen

Realschule Osterath

miteinander leben und lernen

Paralax-Top - Single-Header

„Hildegundis calling“

Auch in diesem Schuljahr leisten 15 Schülerinnen und Schüler aus Klasse 9 und 10 den Senioren Gesellschaft.

1997 begann sie, im Schuljahr 2018/19 findet sie eine Fortsetzung: die Partnerschaft zwischen dem CaritashausHildegundis von Meer  und der RSO.

Frau Jütte ist es erneut gelungen, viele Schüler/innen aus den 9. Klassen zu motivieren, jeden Donnerstag zwischen 15 und 16.30 Uhr mit Senioren einen heiteren Nachmittag bei unterschiedlichen Spielen, Plätzchen, Getränken und Gesprächen zu verbringen.

Lag am 13.09.18 der Schwerpunkt des Treffens auf der Einstimmung und Vorbereitung der Schüler/innen auf ihre Begegnung mit den Senioren durch Frau Jütte und Frau Bianca Boender, der ehrenamtlichen Helferin und ehemaligen Beschäftigten des Caritashauses, so wurde am 20.09. ausschließlich gespielt und „gechillt“. Mehr als 30 Senioren und Schüler/innen füllten den Clubraum des Wohnbereichs 5, so dass noch ein weiterer Tisch und Stühle besorgt werden mussten, um alle an den Spielen teilhaben zu lassen.

Zu diesem Personenkreis zählten auch 6 Zehntklässler, die freiwillig an dem Projekt teilnehmen. Neben Frau Boender ist Frau Gabriele Bennemann, ebenfalls eine ehemalige Mitarbeiterin des Hauses, als ehrenamtliche Kraft stets vor Ort.

Lucas Nolte, in den letzten Jahren Mitglied des Schülerteams und seit dem Herbst Schüler des Krefelder Berufskollegs Vera Beckers, absolviert sein Jahrespraktikum vor Ort und wird an jedem Donnerstag mit seinem Einsatz und seiner Routine die „Hildegundis - Mannschaft“unterstützen.

Dass an diesem Donnerstag auch noch andere ehemalige Schüler/innen der RSO im Wohnbereich 5 vorbeischauten, erfreute nicht nur die Beteiligten und Verantwortlichen, sondern spricht nicht unbedingt gegen dieses soziale Projekt.

 

PS: Da in der letzten Septemberwoche die Zehntklässler an der Abschlussfahrt teilnahmen, hatte Frau Jütte als Ersatz Freiwillige aus anderen Klassen gewinnen können, ebenso während des Praktikums der 10. Klassen.

                             

Fazit: 

„It’s too late to stop us now!“

 

 

Städtische Realschule Osterath
Görresstr. 6
D-40670 Meerbusch

Telefon: 02159 / 67 97 0
Telefax: 02159 / 67 97 19
E-Mail: rso@meerbusch.de

Öffungszeiten des Sekretariats:
montags bis donnertags von 8:00-14:30 Uhr
freitags von 8:00-13:00 Uhr